Nachgemahlener
Hartweizengrieß
Senatore Cappelli

Senatore Cappelli ist eine alte hochwertige Hartweizensorte, die nicht durch moderne genetische Manipulationstechniken verändert wurde. Sie hat einen geringen Glutengehalt und ist daher nach Ansicht von Experten sehr gut verträglich. Bei Vermahlung werden alle Eigenschaften dieser Hartweizensorte erhalten, indem wir jedes Korn in wenigen Schritten fein gemahlen.

jetzt einkaufen

Farine classiche

Ausgewählte italienische Weizensorten, die Forschung und die Entwicklung neuer Produkte,
die Kontrolle des Produktionsprozesses, die strengen täglichen Laboranalysen und der
Respekt vor der Tradition sind unsere Stärken. Innovation und Tradition sind die Säulen
unserer intensiven Arbeit, um den Kunden hochwertigen Hartweizengrieß anzubieten.

die Wertschöpfungen

durch traditionelles Mahlen hergestellt.
in Italien angebauter und gemahlener Weizen.
durch Mahlen von Hartweizen ohne Zusatzstoffe hergestellt.
aus kontrollierter und zertifizierter Lieferungskette.
Es enthält Gluten und kann Spuren von Soja enthalten.
Nachhaltige und vollständig wiederverwertbare Verpackung.

die Wertschöpfungen

Verfolgen Sie das Produkt

Gegen die Inflation und die Ungewissheit der Herkunft und der Verarbeitung von Rohstoffen haben sich neue Vermarktungs- und Verbrauchsmodelle durchgesetzt, die mit dem Namen “kurze Liefrungskette” gennant werden. Das projekt der kurzen Lieferungkette “Filiera Punto Zero” von dem Unternehmen Molino Bongermino entsteht, um die Synergie zwischen den verschiedenen Komponenten der Lieferungskette zu betonen und dem Verbraucher zu erlauben, den gesamten Produktiontsverfahren vom Samen bis zum Endprodukt zurückzuverfolgen.

besonders geeignet für

TORNA SU